Warlich Rum

Bild1
Bild2
Bild3
Bild4
Bild5
Bild6
Bild7
Bild8

Informationen

Der Kunsthistoriker Dr. Ole Wittmann war es 2019, der in Gedenken an die Hamburger Legende Christian Warlich den Warlich Rum schuf. Christian Warlich betrieb über 40 Jahre eine Gastwirtschaft in Hamburg auf St. Pauli, in der schon traditionell massenweise Grog und Rum ausgeschenkt wurde. Er galt als König der Täowierer und war auf St. Pauli und in ganz Hamburg eine Legende. Nach seinem Tod im Jahr 1964 wurde er weltweit eine Leitfigur für Tätowierer und Sammler auf der ganzen Welt. Der Warlich Rum wird in Hamburgs ältester Weinkellerei und Spirituosenmanufaktur Heinrich von Have hergestellt. Er ist ein sogenannter „German Rum“ – Er wurde also aus Jamaica importiert und in Hamburg nach altem Familienrezept veredelt und abgefüllt. Gelagert wird der Rum in 60 Jahre alten Eichenfässern, die ihm sein besonderes Aroma verleihen. Lass dich von dem edlen Geschmack überzeugen und führe die Geschichte Christian Warlichs weiter – mit dem echten Warlich Rum aus Hamburg!

Kontakt

Nachlass Warlich
Inh. Dr. Ole Wittmann
Am Ring 48
24558 Henstedt-Ulzburg
Tel: 04193 9597797
Web: https://www.warlich-rum.de/
Mail: mail@warlich-rum.de

Ich kann tote Menschen Internet-Browser sehen!


Don`t Panic!

Das Problem

Dein Internet-Browser hat schon ein paar Tage auf dem Buckel und weiß leider nicht mehr mit aktuellen Standards umzugehen, welche unsere Webseite aber dringend zur korrekten Darstellung und problemlosen Verwendung voraussetzen.

Die Lösung

Nutze einen aktuellen Internet-Browser! Insofern du keine aktuelle Alternative bereits installiert hast und verwenden kannst, hier ein paar Tipps aktueller und weitverbreiteter Internet-Browser:

Ich möchte trotzdem fortfahren!

Deine PLZ ist nicht in unserem Gebiet oder du hast noch keine ausgewählt. Um die Seite voll angezeigt zu bekommen, musst du diese ergänzen.