Milchschafhof Brünjes

Bild1
Bild2
Bild3
Bild4
Bild5

Informationen

Seit 1991 bewirtschaften die Landwirte Ingrid und Roland Brünjes einen rund 33 Hektar großen Milchschafhof in Ostendorf bei Bremervörde. Der mitten im Moorgebiet mit viel Dauergrünland gelegene Hof ist dem Bioland-Verband angeschlossen und umfasst heute eine Herde mit knapp 200 Muttertiere, von denen etwa 160 übers Jahr gemolken werden. Besonders, dass Ingrid und Roland so nah an der Natur sind und von der Aufzucht der Tiere über die Milchgewinnung bis hin zum fertigen Milchprodukt alles erleben, finden sie einfach toll. Auch der wichtige Beitrag zur Erhaltung der Deiche durch die Schafe, erfreut das Ehepaar.

Gut für dich zu wissen ist, dass für Kuhmilchallergiker Schafmilch oftmals besser verträglich ist. Was sich viele auch Fragen mögen, ist, warum Schafmilch und -produkte häufig teurer sind als die Kuhmilchalternativen, doch diese Frage lässt sich einfach beantworten: die Schafe geben im Vergleich zur Kuh einfach deutlich weniger Milch mit im Schnitt, auf die Saison bezogen, ungefähr 1,5 Liter pro Tag. Am wichtigsten ist allerdings natürlich die hervorragende Qualität, die man beim Milchschafhof Brünjes besonders schmeckt!

Kontakt

Roland Brünjes
Ostendorf 51
27432 Bremervörde
Tel.: 04769 461
E-Mail: info@milchschafhof-bruenjes.de
Web: www.milchschafhof-bruenjes.de

Deine PLZ ist nicht in unserem Gebiet oder du hast noch keine ausgewählt. Um die Seite voll angezeigt zu bekommen, musst du diese ergänzen.